Damals im Grätzel

Angeregt durch einen Grätzel-Frauen-Spazier-gang haben wir Kontakt zum Kulturamt aufgenommen; nun werden sieben bedeutende Frauen aus dem Grätzel durch Erinnerungstafeln gewürdigt. Frauen-ORTE - in Arbeit

Laufend sammeln wir Erinnerungen in Wort und Bild. Eine Mappe mit alten Ansichten aus dem Grätzel liegt bereits auf und will ergänzt werden.

Ziel ist einerseits eine gebundene Sammlung von Ansichten, andererseits stehen wir in Kontakt mit Prof.Stocker von der FH und möchten in einem Studierendenprojekt eine Grätzel-Map im Netz anlegen, die die alten Geschichten nachvollziehbar macht.