Die Veranstaltungen sind ohne Anmeldung (kosten-)frei zugänglich, Spenden willkommen. Wir freuen uns über Ihre/Deine Teilnahme und auch Ideen. Alle Tätigkeiten erfolgen ehrenamtlich. 
 
Vielfältig sind die Menschen und Angebote im Grätzel. Es kann Italienisch oder Französisch gelernt bzw. parliert werden. 
Für Gesundheit, Körper und Seele laufen Sanfte Körperübungen für Geist und Seele und TaiChi/QiGong.
 
Dienstag treffen sich Eltern mit Kleinkindern in der Spielgruppe, Mittwoch wird im Margerl-Restaurant Karten gespielt.
 
Die Grazer Foodcoop KrautKOOPf bietet die Möglichkeit online regional und bio einzukaufen und freitags die Bestellung im Grätzeltreff abzuholen. KrautKOOPf
 
Literaturrunde, gemeinsames Singen bei Jacky und eine Vielzahl an Einzelveranstaltungen ergänzen das regelmäßige Wochenprogramm.

Mit Ihrer Teilnahme erteilen Sie uns die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Bild- und Videoaufnahmen, die im Rahmen unserer Veranstaltungen entstehen.

Projekt STADT(teil-) RADIO

Die Gätzelinitiative Margaretenbad wird hörbar!
Wir planen die Aktivitäten der Grätzelinitiative per Radio „in die Welt hinauszutragen“. In Kooperation mit Radio Helsinki soll eine monatliche Radiosendung über unsere tollen Angebote und zu Grätzelanliegen starten. Angefangen von der Themenauswahl bis zur Live-Sendung wollen wir das selbst durchführen.
 
Um das Handwerkszeug dazu zu erlangen, gibt es die Möglichkeit, an einem Basisworkshop bei Radio Helsiniki teilzunehmen.
 
Wer hat Lust im Projektteam dabei zu sein und am Workshop teilzunehmen? Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Im Grätzeltreff und davor gibt es einen öffentlichen Bücherschrank frei nach dem Motto GEBEN und NEHMEN.