Unser Angebot und Programm

Was läuft aktuell: Veranstaltung

Unser Angebot wird allein durch die Bereitschaft der Menschen, etwas mit und für Andere zu tun, getragen. Das Programm lebt von den Beiträgen aus der Nachbarschaft.

Alle Tätigkeiten erfolgen ehrenamtlich. Die Veranstaltungen sind ohne Anmeldung (kosten-) frei zugänglich, Spenden willkommen. Wir freuen uns über Ihre/Deine Teilnahme und auch Ideen.

Durch eine vom AMS geförderte Anstellung ist es nun möglich Öffnungszeiten anzubieten: das Grätzelbüro jeden Montag von 10-12h und Freitag von 16-18h für Anliegen aller Art: 
Einfach vorbeischauen zum Informieren, Tratschen, Ideen Austauschen usw... Zusätzlich versuchen wir zu Angeboten der Stadt Graz sowie anderer zu vermitteln und Schritt für Schritt eine Drehscheibe für Nachbarschaftshilfe aufzubauen. Das Institut für Familienförderung unterstützt uns personell bei der Spielgruppe und beim Infocafe.SozialInfo und Elterngruppe werden vom Institut für Familienfragen durchgeführt.

Vielfältig sind die Menschen und Angebote im Grätzel.

Zurzeit kann Italienisch, Arabisch oder Französisch gelernt bzw. parliert werden. Deutsch- und Alphabetisierungskurs gibt es für unsere neuen NachbarInnen.

Die Kleinsten von 0-5 Jahren treffen sich immer dienstags in der Spielegruppe Grätzeltreff

Für Gesundheit, Körper und Seele laufen Yoga, Shiatsu, TaiChi/QiGong und eine gesunde Mischung daraus bei den Sanften Körperübungen.

Mittwoch treffen wir uns im Nachbarschaftscafé mit kreativem Touch oder spielen Tarock. Am Sonntag abend kann gemeinsam TATORT geschaut werden.

Die Grazer Foodcoop KrautKOOPf bietet die Möglichkeit online regional und bio einzukaufen und freitags die Bestellung im Grätzeltreff abzuholen.

Der Verein "Mensch sein" betreibt am Freitag das InfoCafé: Begleitung und Unterstützung zur Integration von unbegleiteten Minderjährigen und jungen Erwachsenen bei Behördenangelegenheiten, Freizeit, Ausbildung, Beschäftigung usw. www.vereinmenschsein.org

Ebenso findet die Selbsthilfegruppe Hirntumorbei uns ein Zuhause.

Elterngruppe, SozialInfo, Stammtisch, Singen, Bhakti-Yoga, Lesungen und eine Vielzahl an Einzelveranstaltungen ergänzen das regelmäßige Wochenprogramm.

Mit Ihrer Teilnahme erteilen Sie uns die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Bild- und Videoaufnahmen, die im Rahmen der Veranstaltungen entstehen.